EPG Förderkreis Bund e.V.

Über die EPG

Die Europäische Pfadfinderschaft Sankt Georg (EPG)

Die Europäische Pfadfinderschaft Sankt Georg e.V. wurde am 6. April 1990 in Speicher/Eifel gegründet.
inhalte stufen biberDie EPG ist ein Zusammenschluss von Menschen, die sich den Lebensidealen des Pfadfindertums verpflichtet fühlen, so wie sie der Gründer Lord Robert Baden-Powell entwickelt hat. Die EPG ist eine freiwillige, unpolitische Erziehungsbewegung, die offen ist für alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ohne Unterschied von Herkunft, Rasse und Glaubensbekenntnis.
Die EPG stellt das Pfadfindergesetz in den Mittelpunkt ihrer Jugendarbeit.

Zweck der EPG ist es, zur positiven Entwicklung junger Menschen beizutragen, damit sie alle ihre ganzen geistigen, körperlichen und sozialen Fähigkeiten entfalten können, um zu Persönlichkeiten heranzuwachsen, die als verantwortungsbewußte Bürger sich einsetzen für das Wohl ihrer örtlichen, nationalen und internationalen Gemeinschaften. Die EPG bekennt sich zu den pädagogischen Grundelementen des internationalen Pfadfindertums nach ihrem Gründer Lord Robert Baden-Powell und stellt das Pfadfindergesetz in den Mittelpunkt ihrer Jugendarbeit

www.georgspfadfinder.de